View job here

Ihre Position

Als Veranstaltungsmanager (m/w/d) sind Sie Teil unseres Teams Veranstaltungen. Sie sind verantwortlich für verschiedene Veranstaltungsformate und begleiten vor allem Fremdveranstalter*innen in der Rolle des Betreibers auf den von Grün Berlin betreuten Flächen. Bei der Durchführung übernehmen Sie die Projektleitung vor Ort und sind die zentrale Ansprechperson für alle Beteiligte.

Schwerpunktmäßig, jedoch nicht ausschließlich, werden Sie im Rahmen des Veranstaltungsmanagements für den Spreepark eingesetzt. Ergänzend fällt eine weitere Liegenschaft mit ähnlichem Aufgabenprofil in Ihren Verantwortungsbereich. Sie verantworten unter anderem für beide Grünanlagen die Zwischennutzungsformate (Eigen- und Fremdveranstaltungen), die technische und organisatorische Vorbereitung und Umsetzung von Presse- und Informationsveranstaltungen und begleiten den weiteren Fortgang der Veranstaltungskonzeption für den künftigen (Regel-)Betrieb der Anlagen. Die eigenverantwortliche Absprache im Vorfeld mit allen Beteiligten sowie die Koordination von Terminen/unterschiedlichen Nutzungen gehören zum Kern Ihrer Aufgaben. Außerdem koordinieren Sie den Einsatz aller veranstaltungsbezogenen Gewerke vor Ort und stellen die Einhaltung aller sicherheitsrelevanten Vorgaben sicher.

Zu Ihren Aufgaben zählen insbesondere:

  • Eigenverantwortliche Begleitung und Planung von Veranstaltungen im Spreepark
  • Beratung firmeneigener Fachbereiche sowie externer Veranstalter*innen hinsichtlich technischer und organisatorischer Umsetzbarkeit von Konzepten und veranstaltungstechnischen Anforderungen unter Berücksichtigung der örtlichen Gegebenheiten
  • Erstellung sowie Beurteilung von Risikoeinschätzungen und Kenntnisse zu Sicherheitskonzepten in der Rolle des Beauftragten des Betreibers der Flächen
  • Erfassung und Bewertung der Veranstaltungsrisiken sowie Ableitung erforderlicher Maßnahmen
  • Kommunikation mit allen Beteiligten (Veranstalter*innen, Dienstleister*innen, Bauleitung, Akteuren*)
  • Budget-Planung und Controlling
  • Erstellen bzw. Prüfung von Ablauf-, Produktions- und Regieplänen
  • Auswahl und Steuerung geeigneter Dienstleister*innen
  • In Zusammenarbeit mit der Abteilung Kommunikation selbstständige und verantwortliche Planung und Durchführung von Presse- und Informationsveranstaltungen
  • Selbständige und verantwortliche Konzeption, Planung, Durchführung und Evaluierung von Eigenveranstaltungen der Grün Berlin im Spreepark

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Veranstaltungskauffrau/-mann bzw. vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Zusatzqualifikation oder ein abgeschlossenes Studium in einer entsprechenden Fachrichtung
  • Mindestens vierjährige Berufserfahrung in einer Event-Agentur oder einer vergleichbaren Arbeitsstelle
  • Kommunikationsstärke und sicheres Auftreten
  • Selbstständiger Arbeitsstil, verbunden mit einer strukturierten und sorgfältigen Arbeitsweise sowie ausgeprägte Hands-on Mentalität
  • Erfahrungen im Bereich Veranstaltungstechnik
  • Kenntnisse zur Veranstaltungssicherheit und Risikobewertung
  • Bereitschaft für flexibles Arbeiten (Betreuung von Abendveranstaltungen oder am Wochenende)
  • Konzeptionserfahrung
  • Nachgewiesene Erfahrungen in der Projektleitung inkl. Budgetplanung, Controlling und Evaluation von Veranstaltungen
  • Erfahrungen im Umgang mit und für öffentliche Einrichtungen und mit politischen Akteuren von Vorteil
  • Routinierter Umgang mit den MS‐Office Programmen (Word, Excel, PowerPoint und Outlook)
  • Teamfähigkeit
  • Engagement und Flexibilität

Wir bieten

  • Gestaltungsraum für eigene Ideen und innovative konzeptionelle Ansätze
  • Kompetente und interdisziplinäre Teams mit flachen Hierarchien sowie hoher Kollegialität
  • Eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in der Bundeshauptstadt und Metropole Berlin sowie ein völlig neu gestaltetes und modernes Büro mit sehr guter Verkehrsanbindung (U6)
  • Learning-on-the-job und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine aufgabenbezogene und leistungsgerechte Vergütung
  • Eine zusätzliche Altersvorsorge über die VBL
  • Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Die Möglichkeit einen neuen Veranstaltungsort mitzugestalten

Wenn Sie durch eigenverantwortliches Handeln, Kommunikationsfähigkeit und breites Wissen zur Durchführung von Veranstaltungen im Kulturbereich überzeugen und sich tatkräftig der Schaffung eines ganz neuen, kreativen Kultur- und Kunststandorts widmen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Bitte nutzen Sie dafür, unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung, das Online Karriere Board der Grün Berlin Gruppe.

Grün Berlin GmbH – z. Hd. Pascal Schneider