Ihre Position

Als Projektmanager*in sind Sie im Rahmen der Bauherrenvertretung mit allen Aspekten und Leistungsphasen verschiedenster Projekte betraut. Hierbei ist die interdisziplinäre Kommunikation als auch die Kommunikation mit Bezirken und dem Senat von großer Bedeutung.

In dieser Position wirken Sie gemeinsam mit Teamkollegen*innen an der Gestaltung einer neuen Mobilität im Land Berlin mit.

Zu Ihren Aufgaben zählen insbesondere:

  • Koordination, Planung und Steuerung von Projekten und Bauvorhaben im Bereich Verkehrswege oder der ergänzenden Infrastrukturen (Fahrradparken)
  • Je nach Qualifikation auch Übernahme von Projektleitung und Teamleitung
  • Wahrnehmung von Bauherrenaufgaben
  • Erstellung von Leistungsbeschreibungen und Ausschreibung von Leistungen
  • Begleitung von Projekten von der Projektentwicklung, den HOAI Leistungsphase 0 bis 9 bis zum Betrieb und Unterhalt des Objekts
  • Mitarbeit an der Öffentlichkeitsinformation in Abstimmung mit den Kollegen*innen aus dem Bereich Kommunikation
  • Mitarbeit am Auf- und Ausbau der Projektteams sowie administrative Verantwortung

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium in den Bereichen Bauingenieurwesen, Verkehrsingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen, Architektur, Stadt- und Regionalplanung, Landschaftsplanung, ggf. auch Informatik oder Business
  • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbaren Positionen oder Positionen mit Bezug auf Arbeitsbereiche der GB infraVelo GmbH
  • Fachkenntnisse in den Bereichen Verkehrsplanung, des Hochbaus oder der Landschaftsplanung sowie exzellentes Verständnis baulicher und bautechnischer Fragestellungen oder Fachkenntnisse mit Bezug auf Arbeitsbereiche der GB infraVelo GmbH
  • Kenntnisse der VOB, VOL, VOF bzw. VgV, HOAI und AHO
  • Selbstständige, vorausschauende, umsichtige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Verständnis für komplexe Zusammenhänge und ausgeprägte Organisationsfähigkeit
  • Freundliches, offenes Wesen sowie sicheres und verbindliches Auftreten
  • Offene, transparente und zielführende Kommunikation

Wir bieten

  • Ein kompetentes Team mit flachen Hierarchien sowie hoher Kollegialität
  • Flexible Arbeitszeiten und unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in der Bundeshauptstadt und Metropole Berlin sowie ein völlig neu gestaltetes und modernes Büro mit sehr guter Verkehrsanbindung (U6)
  • Eine aufgabenbezogene, leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an den TVL
  • Eine Möglichkeit Projekte zu entwickeln und Potenziale für die Sicherheit und den Ausbau der Radverkehrsinfrastruktur voranzutreiben
  • Spaß gepaart mit Professionalität bei der Arbeit

Sind Sie zudem aufgeschlossen, motiviert, belastbar, teamfähig, sorgfältig, flexibel, zuverlässig und scheuen es nicht zu Ihrem Geburtstag für Ihre Kollegen einen Kuchen zu backen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Ergänzen Sie ihre Bewerbung gerne mit bis zu 2 Arbeitsproben.

Bitte nutzen Sie dafür, unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung, das Online Karriere Board der Grün Berlin Gruppe.

Grün Berlin GmbH - z. Hd. Jennifer Groeschel