View job here

Ihre Position

Als Objektmanager*in sind Sie Bauherrenvertreter*in der Grün Berlin GmbH und wirken entscheidend im Rahmen des Park- und Projektmanagements bei der Bewirtschaftung unserer Parkanlagen mit. Ihr Haupteinsatzgebiet im Rahmen Ihrer Tätigkeit sind der ca. 30 Hektar umfassende Park am Gleisdreieck in Kreuzberg sowie der angrenzende Nord-Süd-Grünzug im Bezirk Tempelhof-Schöneberg mit rund 7 Hektar. Der Park am Gleisdreieck ist eine stark frequentierte öffentliche Grünanlage von hoher Bedeutung inmitten des urbanen Stadtzentrums. Er vereint auf multifunktionalen Flächen die Nutzungen für Erholung, Sport- und Spiel sowie ökologisch wertvolle Flächen zur Förderung der Biodiversität.

Zu Ihren Aufgaben zählen insbesondere:

  • Objektmanagement im Rahmen der technischen Infrastruktur: Überwachung, Sicherstellung, Koordinierung und Optimierung aller Unterhaltungsmaßnahmen in den Parkanlagen, inklusive der Ausschreibung, Beauftragung, Steuerung und Abrechnung der Dienstleister*innen
  • Betreuung von Partizipationsformaten und Unterstützung bei der Abstimmung mit den Fachbehörden sowie der Öffentlichkeitsarbeit durch Bearbeitung von öffentlichen Anfragen
  • Mitarbeit und Eingliederung in ein vorhandenes Team zur Unterstützung bei allen Aufgaben – insbesondere innerhalb der Bewirtschaftung und bei den Kommunikationsprozessen
  • Projektmanagement und Auftragsabwicklung für Instandhaltungsmaßnahmen in der Parkanlage einschließlich der Verantwortung für die Einhaltung vorgegebener Budgets
  • Ganzjährige Objektverantwortung - von der Mitwirkung bei der Finanzierung bis zum Berichts- und Dokumentationswesen.
  • Unterstützung im GRIS-Datenbankmanagement durch regelmäßige Datenpflege

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Master, Diplom) im Bereich Freiraumplanung, Stadt- und Regionalplanung, Geografie, Landschaftsplanung, Landschaftsarchitektur oder Facility Management ein vergleichbarer Abschluss.
  • fundierte Kenntnisse im Bereich Projektmanagement, einschließlich der kosten- und terminsicheren Steuerung von Instandhaltungs- oder Bewirtschaftungsaufträgen
  • Erfahrungen in den Bereichen Bürger*innenbeteiligung und Partizipationsprozesse
  • Kenntnisse des öffentlichen Bau- und Vergaberechts (VgV, VOB, VOL, HOAI) sowie der anerkannten Regeln der Technik und geltenden Normen
  • Hervorragendes Kommunikations- und Kooperationsvermögen, serviceorientiertes Denken sowie ausgeprägte Verhandlungs- und Organisationsfähigkeit
  • Verständnis für komplexe Zusammenhänge und außerordentlich gute Teamfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen, wünschenswert AVA und GRIS/Gis-Anwendungen

Wir bieten

  • Eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur
  • Eine respektvolle und zielgerichtete (Arbeits-) Atmosphäre
  • Ein kollegiales Miteinander in interdisziplinären Teams sowie flache Hierarchien
  • Mitgestaltungspotenziale und Raum für eigene konzeptionelle Ansätze und Ideen
  • Herausfordernde Projekte mit übergeordneter Bedeutung für Berlin
  • Regelmäßige Weiterbildungen sowie individuelle Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb der Unternehmensgruppe
  • Flexible Arbeitszeitmodelle, aber auch individuelle Teilzeitlösungen
  • Eine digitale Zeiterfassung
  • Ein familienfreundliches Umfeld
  • Ein modernes und völlig neues, digital erschlossenes Büro im Ullsteinhaus mit direkter Verkehrsanbindung (U6)
  • Eine leistungsrechte und aufgabebezogene Vergütung
  • Eine zusätzliche Altersvorsorge über die VBL

Wenn Sie als kommunikationsstarke*r Teamplayer*in mit Liebe zur nachhaltigen Weiterentwicklung der Stadt Berlin überzeugen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Ihre Bewerbung

Um sich bei Grün Berlin erfolgreich zu bewerben, bitten wir Sie um die Übermittlung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen. Bitte übermitteln Sie uns hierzu Ihren Lebenslauf, das Motivationsschreiben und Ihre Arbeits- bzw. Abschlusszeugnisse im PDF-Format. Wir möchten Sie zudem darum bitten, Ihre Gehaltsvorstellung als Jahres-Brutto und Ihre Kündigungsfrist mit anzugeben.

Grün Berlin GmbH – Herr Pascal Schneider